Wer sind wir? Wir sind Eltern. Wir setzen uns für die freie Entfaltung unserer Kinder ein, frei von Zwangsmaßnahmen, die mit der derzeitigen Corona Situation begründet werden. Wir wünschen mehr Entscheidungsfreiheit für alles, was unsere Kinder betrifft. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Kinder vor staatlicher Willkür zu schützen. Was möchten wir? Wir verbinden Eltern, Großeltern, Pädagogen, Erzieher und Mediziner. Unsere Bewegung soll wachsen und dafür brauchen wir Euch. Gemeinsam sind wir noch stärker. Wir möchten aufklären darüber, wie es zu der Situation kam, in der sich unsere Kinder befinden. Wir wünschen den Diskurs. Wir setzen uns ganz konkret für die Situation unserer Kinder in den Schulen, Kindergärten, Sport- und Musikvereinen in dieser außergewöhnlichen Zeit ein. Und wir möchten die Regierung dazu auffordern, endlich für das Wohl der Kinder zu sorgen. Wir fordern ganz klar: – keine übertriebenen Hygienemaßnahmen – keine soziale Distanz – keine Masken – normalen Schulunterricht: Kinder brauchen Bildung ohne Einschränkungen – normaler Kindergarten: Kinder brauchen Freunde, Nähe und Freizeit mit Gleichaltrigen Kommt zu uns zum vernetzen, wir und unsere Kinder brauchen Euch! Unsere Landesgruppen und Ortsgruppen findest du auf Telegramm!

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Info-Newsletter abonnieren
Falls du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, melde dich für den Info-Newsletter an.